Welche Urkunde für wen?

Welche Klima-Urkunde ist für wen gedacht?

Climate Company bietet Dir vier verschiedene Urkunden-Titel an, aus welchen Du wählen kannst.
Unsere individualierbaren Klima-Urkunden sind in den Varianten Klima-Zertifikat, Klima-Aktie, Klima-Schutzbrief und Klima-Sparbrief erhältlich und jeweils mit einem Bildmotiv gekoppelt.

Nachfolgend haben wir die Motive unsere vier Urkunden in einer Übersicht dargestellt und ein wenig aufgezeigt, welcher Urkunden-Titel und welches Motiv zu welchem schützenswertem Bereich unseres blauen Planeten passt und durch welchen Typ von Klima-Schützer passen könnte.  Aber das ist natürlich nur ein Vorschlag.
Die Auswahl durch Dich geschieht während des Bestellprozesses im Shop.

Das Klima-Zertifikat – für Meeres- und Klimaschutz

Ideal für Menschen, die das Meer lieben und die sich mit ihrem achtsamen und klimabewussten Lebensstil für Meeresbewohner und das Weltklima stark machen. – Denn das Weltklima ist in Gefahr! Nur gemeinsam können wir die Menschheitsaufgabe „Klimaschutz“ bewältigen.

Das Klima-Zertifikat ist also ideal für Menschen, die den Lebensraum der Weltmeere in seiner Weite und Ursprünglichkeit und ohne Plastikmüll schätzen und damit auch etwas für das Klima tun.

Dieses Klima-Zertifikat ist in drei verschiedenen Farboptionen und in vier verschiedenen Bestellarten erhältlich. Das Klima-Zertifikat trägt entweder Deinen Namen oder den Namen des Beschenkten inkl. einem Grußtext von Dir.

Auf der Rückseite von Deinem Klima-Zertifikat kannst Du Dich an verschiedenen Arten von Klimaschutz-Projekten beteiligen. Eine Beteiligung am europäischen Emissionshandel mit seinen Kraftwerken und Großindustrie ist mit dem Klima-Zertifikat nicht möglich.

Die Klima-Aktie – für Felder- und Wiesenschutz

Gedacht für Menschen, die sich aktiv engagieren für unsere Felder und Wiesen und damit für die Insekten- und Artenvielfalt. Klimaschutz-Aktivisten gehen für die Klimaschutzziele friedlich demonstrieren. Sie erinnern mit ihrem aktiven Engagement Politiker und uns Menschen daran, dass spätestens 2050 unsere Klimaressource aufgebraucht sein wird. Es gilt das „Gemeingut Klima“ jetzt zu schützen – für eine sichere, gerechte und gesunde Zukunft unseres Planeten.

Diese Klima-Aktie ist in drei verschiedenen Farboptionen und in vier verschiedenen Bestellarten erhältlich. Die Klima-Aktie trägt entweder Deinen Namen oder den Namen des Beschenkten inkl. einem Grußtext von Dir.

Auf der Rückseite von Deiner Klima-Aktie kannst Du Dich an verschiedenen Arten von Klimaschutz-Projekten beteiligen. Eine Beteiligung am europäischen Emissionshandel mit seinen Kraftwerken und Großindustrie ist mit der Klima-Aktie nicht möglich.

Der Klima-Schutzbrief - für Berge und Wälderschutz

Denn Klimaschutz ist ohne den Schutz unserer Berge und Wälder nicht denkbar. Der Berg und seine Quellen bringen das Wasser. Der Wald ist mit seiner CO2-Assimilation für das Überleben der Menschheit unverzichtbar. Der Klima-Schutzbrief ist also ideal für Menschen, die den Lebensraum Berg und Wald als Kraft- und Energiequelle schätzen und in seiner Ursprünglichkeit und Naturbelassenheit bewahren wollen. Derjenige der Berge und Wälder schützen möchte kann diese schützen, indem dem EU-Emissionshandelssystem Zertifikate entzogen werden.

Dieser Klima-Schutzbrief ist in drei verschiedenen Farboptionen und in vier verschiedenen Bestellarten erhältlich. Der Klima-Schutzbrief trägt entweder Deinen Namen oder den Namen des Beschenkten inkl. einem Grußtext von Dir.

Auf der Rückseite von Deinem Klima-Schutzbrief kannst Du Dich am europäischen Emissionshandel mit seinen Kraftwerken und der Großindustrie beteiligen. Eine Beteiligung an verschiedenen Arten von Klimaschutz-Projekten ist mit dem Klima-Schutzbrief nicht möglich.

Der Klima-Sparbrief - für das ewige Eis und die Gletscher

Der Schutz der nördlichen und südlichen Polarmeere, von Arktis/Antarktis und unserer Gletscher steht in direktem Zusammenhang mit der Einsparung von schädlichen Treibhausgasemissionen. Diese müssen auf 1,5 Grad reduziert werden, damit unserer Menschheit die Klimakatastrophe erspart bleibt. 77 Prozent der schädlichen Treibhausgasemissionen in Europa werden von europäische Unternehmen aus der Industrie, Energiewirtschaft und dem Verkehr verursacht. Hier muss gespart werden und dem EU-Emissionshandelssystem Zertifikate entzogen werden.

Dieser Klima-Sparbrief ist in drei verschiedenen Farboptionen und in vier verschiedenen Bestellarten erhältlich. Der Klima-Sparbrief trägt entweder Deinen Namen oder den Namen des Beschenkten inkl. einem Grußtext von Dir.

Auf der Rückseite von Deinem Klima-Sparbrief kannst Du Dich am europäischen Emissionshandel mit seinen Kraftwerken und der Großindustrie beteiligen. Eine Beteiligung an verschiedenen Arten von Klimaschutz-Projekten ist mit dem Klima-Sparbrief nicht möglich.

So erhältst Du Deine persönliche Klima-Urkunde

Die Klima-Urkunden von Climate Company kannst Du über unseren Bestellshop bestellen. Überlege Dir jedoch im Vorfeld wie hoch Deine CO2-Emission ist die Du kompensieren möchtest. Du hast noch gar keine Vorstellung, wie hoch Dein CO2-Fußabdruck ist? Dann hilft Dir unser CO2-Rechner weiter.

 

Eine Klima-Urkunde für Dich selbst!

Mit dem Kauf einer Klima-Urkunde von Climate Company investierst Du in den Klimaschutz.


Gut zu wissen

Climate Company unterhält bei seiner Schwestergesellschaft Emissionshändler.com® ein eigenes Konto bei der europäischen Union, bzw. beim Umweltbundesamt (UBA) mit der Registernummer: EU-100-5019435-0-54. Auf diesem Konto „lagern“ EUA-Berechtigungen, die jeweils in Chargen von 100 t oder 250 t bei Bedarf dort durch Climate Company in einer Sammel-Löschung dem EU-Emissionshandel entzogen werden. Die letzte Löschung erfolgte am 13.11.2013 im Umfang von 100 EUA unter der Lösch-ID DE137396. Die jeweilig gelöschten Chargen werden dann in einer revisionssicheren Datenbank bei Climate Company® eingebucht.

Die von unseren Kunden erworbenen EUAs werden dann bei Climate Company® lückenlos über eine ID-Prüfnummer (15-stelliger Buchstaben-Zifferncode) dokumentiert. Zu diesem Zweck bieten wir auf unserer Website eine Echtheitsprüfung für den automatisch generierten 15-stelligen Code an. Der Käufer kann damit die tatsächliche Löschung der EUA-Berechtigung durch Climate Company transparent nachvollziehen.

Im Falle von Klimaschutzzertifikaten aus verschiedenen Ländern und Projekten werden diese von Climate Company® beim Projektinvestor gekauft im jeweiligen Register (CDM Register, Gold-Standard-Register oder VCS Register von VERRA) stillgelegt. Anschließend bucht Climate Company® diese Mengen in seine Klimadatenbank ein. Damit hat das Klimaprojekt bereits seine Förderung bekommen. Zum Zeitpunkt des Kaufes durch Dich wird die entsprechende Zertifikatemenge dann noch durch Löschung in der Climate Company Datenbank entwertet und ebenso der 15-stelligen Code generiert.