Kaufzurückhaltung in der Klimadebatte - Lösungsansatz für Autohändler

    Für die sofortige Verringerung des CO2-Ausstoßes in kaufmännischer Hinsicht hat sich Climate Company erfolgreich am Markt etabliert:
    Die Klimaneutralstellung von Neufahrzeugen im deutschen Automobilhandel mittels Ankauf von Klimaschutzzertifikaten aus dem internationalen Emissionshandel wird von den Medien als zweitbeste Möglichkeit nach dem Stehenlassen des Fahrzeuges anerkannt und empfohlen.

    Automobilhändler erwerben bei Climate Company CO2-Zertifikate und geben sie Ihren Kunden zum Neuwagenkauf und im Servicebereich dazu. Damit wird den Kunden Klimaschutz und ein gutes Gewissen geschenkt. Die Kunden  werden mit Hilfe einer Klimavignette und einem Klimaschutzzertifikat dort abgeholt, wo diese nach allen neuen Erkenntnissen ihr Problem haben: In der Verunsicherung und im Zweifel zwischen dem Wunsch nach Mobilität und der Besorgnis um unsere Umwelt und das Klima.

    Treten Sie mit Ihren Kunden offensiv und positiv in die Klimaschutzdebatte ein durch unseren Kundenprospekt Autofahren und Klimaschutz. Klimaschutz ist ein Megatrend, der nicht aufzuhalten ist und sich von daher ideal als Kommunikationsinstrument eignet. Setzten Sie nicht weiter allein auf Motorstärken und Rabatte, sondern beziehen Sie diesen Megatrend in Ihre Marketingaktivitäten mit ein. Informieren Sie sich bei uns über die ersten erfolgreichen Medienaktionen mit Autohändlern rund um die Climate Company Klimavignette für Autohändler.

    Kostprobe im Hörfung gefällig? Mehr Hörfunkbeispiele in der blauen Infobox rechts oder unter "Wir retten das Klima".

    Rufen Sie an, wenn Sie Fragen haben. Wir beraten Sie gern. 

    Prüfen Sie für sich den sofortigen und erfolgreichen Lösungsansatz von Climate Company!

    Trailer und Spots im Radio
    © Copyright 2007
    the climate company