Die Klimazertifikate von Climate Company

    Jeder Mensch kann durch sparsamen Umgang mit Energie und Rohstoffen umwelt- und klimafreundlich handeln. Dadurch lässt sich nicht jede Belastung von Umwelt und Klima verhindern. Aber man kann darüber hinaus Verantwortung für die Lasten übernehmen, die man Umwelt und Klima aufbürdet.

    Ein Klimazertifikat macht Ihr freiwilliges Engagement für den Klimaschutz sichtbar und greifbar und nennt die eingesparte Menge des Treibhausgases CO2.
    Klimazertifikate gibt es unter den drei Namen Klima-Aktie, Klima-Zertifikat und Klima-Schutzbrief. Verschiedene Motive stehen zur Auswahl. Zur Individualisierung gibt es Platz für den Namen des Empfängers und eine persönliche Widmung von bis zu 250 Zeichen. Details zur Bestellung erhalten Sie hier ...
    Bei den Klimazertifikaten können Sie die Methode der CO2-Kompensierung auswählen. Bei einer Kompensierung aus dem europäischen Emissionshandel werden an der Börse Emissionsberechtigungen der Phase II (2008-2012) gekauft und gelöscht. Die entsprechende Menge CO2 darf dann von der europäischen Industrie nicht mehr ausgestoßen werden. Diese Möglichkeit erhalten Sie bei uns demnächst, spätestens aber ab dem 01.03.2008.
    Bei einer Kompensierung aus
    Klimaschutzprojekten erwirbt Climate Company in entsprechender Höhe geprüfte CO2-Einsparungen aus Klimaschutz-Projekten in Schwellen- und Entwicklungsländern. Dabei wird mit dem Klimaschutz ein zusätzlicher Entwicklungseffekt erzielt.


    © Copyright 2007
    the climate company